• Das sind wir

Unabhängigkeit, Transparenz und Qualität – das sind Grundsätze, nach denen sich die PTAM GmbH seit ihrer Gründung im Jahr 1998 richtet.

Zusammenarbeit

Dank des weit verzweigten Netzwerks mit Partnern im In- und Ausland deckt die PTAM GmbH das Spektrum hochwertiger Investment- und Beteiligungsmöglichkeiten komplett ab. Die Kooperation mit Institutionen und privaten Investoren an den nationalen und internationalen Kapitalmärkten ist angesichts unseres auf Professionalität und langfristigen Erfolg ausgerichteten Geschäftsmodells selbstverständlich.

Im Interesse der Kunden

In den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen wir das Private Banking ausschließlich im Interesse unserer Kunden. So ist durch den völligen Verzicht auf die provisionsabhängige Produktvermittlung eine objektive, konfliktfreie und jederzeit transparente Kundenbetreuung möglich. Jeder unserer Mandanten profitiert somit von der völligen Preistransparenz und nicht zuletzt von einer unabhängigen Depotbank für die kostengünstige Abwicklung von Wertpapieraufträgen.

Klaus Peter Lehr

Geschäftsführender Gesellschafter und Dipl. Bankbetriebswirt (ADG)

Klaus Peter Lehr gründete 1998 gemeinsam mit Martin Eininger das Unternehmen und ist heute geschäftsführender Gesellschafter der PT Asset Management GmbH. Er ist für die Betreuung vermögender Privatkunden sowie für die organisatorische und administrative Geschäftsstrategie verantwortlich. Von 2000 – 2008 war er für verschiedene Publikumsfonds und Vermögensverwaltungskonzepte als Fonds- und Portfoliomanager verantwortlich. Vor seiner Selbständigkeit war er in leitender Position bei einer Zentralbank für die Beratung großer Geschäftsbanken mit den Schwerpunkten Vermögensverwaltung, Investmentfonds und Kapitalbeteiligungen zuständig.

Martin Eininger

Gesellschafter, Bankkaufmann und Dipl.-Betriebswirt (FH)

Martin Eininger gründete 1998 zusammen mit Klaus Lehr das Unternehmen und ist heute Gesellschafter der PT Asset Management GmbH. Seit 1998 ist er für verschiedene Publikumsfonds und Vermögensverwaltungskonzepte als Fonds- und Portfoliomanager verantwortlich. Er ist seit 1986 in der Wertpapier- und Vermögensberatung international tätig und betreute als Prokurist die gehobenen Privatkunden bei einer deutschen Großbank in Luxemburg. Er gehörte mehrere Jahre dem Anlageausschuss eines Luxemburger Sicav Fonds an.

Steffen Müller

Bankfachwirt (IHK) und Bankbetriebswirt (Frankfurt School of Finance & Management),
Investment Consultant (EBS / DBG),
Zertifizierter Derivatemanager mit Hochschulzertifikat (HFWU)

Steffen Müller ist seit 2005 als Portfoliomanager bei der PTAM. Er ist als Spezialist für Kapitalmarktprodukte für die Umsetzung innovativer Anlagestrategien verantwortlich. Steffen Müller absolvierte als einer der ersten Teilnehmer in Deutschland das anspruchsvolle Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management der European Business School in Östrich-Winkel in Zusammenarbeit mit der Deutschen Börse und ist zertifizierter EUREX-Anlageberater.

Ralf Andreas Pfann

Bankkaufmann und Betriebswirt,
Certified Financial Planner und Certified Foundation & Estate Planner (EBS)

Ralf Pfann ist als Vermögensverwalter für die PTAM tätig. Sein umfangreiches Spezialwissen im Bereich Finanzplanung sowie Vermögensnachfolge- und Erbschaftsplanung mit der Lizenzierung als Certified Financial Planner und Certified Foundation & Estate Planner erwarb Ralf Pfann an der renommierten European Business School in Östrich-Winkel.

Jürgen Hermann

Leiter Portfoliomanagement

Jürgen Hermann ist seit 2018 bei der PTAM und bereits seit 1987 im Wertpapiergeschäft aktiv. Vor seinem Eintritt bei der PTAM war er 20 Jahre als Bereichsleiter für die Vermögensverwaltung bei zwei renommierten Privatbanken in Stuttgart beschäftigt. In dieser Zeit war er für die Kapitalanlagenstrategie und -verwaltung von Familienvermögen und Institutionellen Anlegern (v.a. Stiftungen und Versicherungsgesellschaften) verantwortlich.
Seit 2008 unterrichtet er an einer privaten Hochschule und an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart die wissenschaftlichen Grundlagen des Portfoliomanagements.

Patrick Ndenga

Investmentfondskaufmann

Patrick Ndenga ist seit April 2019 für die PTAM tätig. Er absolvierte seine Ausbildung zum Investmentfondskaufmann bei der renommierten State Street Bank. Neben der Unterstützung des Portfoliomanagements ist er unter anderem auch Ansprechpartner für PTAM Digital.

Margret Lehr

Bankkauffrau

Margret Lehr ist seit 2002 für das Unternehmen tätig. Sie verantwortet den Bereich Rechnungswesen.

Tina Stiegele

Bankkauffrau und staatlich geprüfte Betriebswirtin (FS)

Tina Stiegele ist seit 2014 für das Unternehmen tätig. Sie ist neben der Assistenz der Geschäftsleitung und des Teams, für das Backoffice zuständig.

Kerstin Luz

geprüfte Sekretariatsfachkauffrau (IHK)

Kerstin Luz ist seit 2018 bei der PTAM und unterstützt tatkräftig das Backoffice.

Dr. Walter Naggl

Berater

Der studierte Volkswirt promovierte im Jahr 1980 zum Thema „Konjunkturmodell auf der Basis von Ifo-Daten“. Im Jahr 1991 folgte die Habilitation zum Thema „Effizienz des Devisenmarktes“. Bis zum Jahr 2000 hielt Dr. Naggl Vorlesungen an der Universität München zu den Themen Ökonometrie, Konjunktur, Zinsen und Wechselkurse. Auf Grundlage seiner Absolute Return Strategie erreichte der Fondsmanager in den vergangenen zehn Jahren für institutionelle Kunden, insbesondere Versicherer, einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs. Nach dem identischen Ansatz wird der Publikumsfonds PTAM Absolute Return gemanagt.

Prof. Dr. Stefan Duchateau

Berater

Prof. Duchateau blickt auf bereits über 25 Jahre Erfahrung im Portfolio-Management zurück. Neben seinen Professuren an der KU Leuven, HU Brussel und Uni Hasselt in den Bereichen Risiko-Management, Financial Engineering und Portfolio Management, entwickelte und konzipierte er den Kapitalsicherungsfonds (capital protected funds). Prof. Duchateau ist Anlageberater des Global Allocation UI und erstellt eigene makroökonomische Analysen, Asset Allocation Modelle, Risikomanagement-Tools und spezielle Auswahlverfahren für geeignete Anlageklassen.

Wir bei der PTAM blicken stolz auf unsere Geschichte zurück.

  • 1998

    Martin Eininger und Klaus Peter Lehr gründen im schwäbischen Dettingen an der Erms die Eininger & Lehr GmbH.

  • 1998

    In Kooperation mit Oppenheim Asset Management Services S.à r.l., Luxemburg wird der Mischfonds OIM Global Portfolio (heute PTAM Balanced Portfolio OP) nach luxemburgischem Recht aufgelegt. Wir übernehmen das Fondsmanagement und den Vertrieb des Fonds.

    1998

  • 2001

    Wir erhalten von der BaFin die Erlaubnis zur Finanzportfolioverwaltung sowie zur Anlage- und Abschlussvermittlung.

  • 2003

    Empirische Untersuchung der Universität Freiburg „ Deutschland sucht seine besten Finanzberater und Vermögensverwalter“. Die Eininger&Lehr GmbH (heute PTAM) erhält eine Urkunde als Qualitätssiegel verliehen.

    2003

  • 2003

    Die Phoenix Trust AG beteiligt sich an der Eininger & Lehr GmbH, und im selben Jahr erfolgt die Umfirmierung in Phoenix Trust E&L Asset Management AG.

  • 2005

    Die Geschäftsstelle in München wird eröffnet.

    2005

  • 2006

    In Kooperation mit Oppenheim Asset Management Services S.à r.l., Luxemburg wird der PTAM Defensiv Portfolio OP nach luxemburgischem Recht aufgelegt. Wir übernehmen das Fondsmanagement und den Vertrieb des Fonds.

  • 2009

    Kooperation  mit Dr. Walter Naggl im Bereich „Absolute Return“. Dr. Naggl betreut den PTAM Absolute Return Fonds in Zusammenarbeit mit der Hansainvest.

    2009

  • 2013

    Wir firmieren unter PT Asset Management GmbH

  • 2015

    Wir übernehmen das Fondsmanagement für den Global Allocation UI. Anlageberater ist Prof. Stefan Duchateau.

    2015

  • 2018

    20 Jahre PT Asset Management GmbH

  • 2019

    Start von PTAM Digital

    2019

1998

Martin Eininger und Klaus Peter Lehr gründen im schwäbischen Dettingen an der Erms die Eininger & Lehr GmbH.

1998

In Kooperation mit Oppenheim Asset Management Services S.à r.l., Luxemburg wird der Mischfonds OIM Global Portfolio (heute PTAM Balanced Portfolio OP) nach luxemburgischem Recht aufgelegt. Wir übernehmen das Fondsmanagement und den Vertrieb des Fonds.

2001

Wir erhalten von der BaFin die Erlaubnis zur Finanzportfolioverwaltung sowie zur Anlage- und Abschlussvermittlung.

2003

Empirische Untersuchung der Universität Freiburg „ Deutschland sucht seine besten Finanzberater und Vermögensverwalter“. Die Eininger&Lehr GmbH (heute PTAM) erhält eine Urkunde als Qualitätssiegel verliehen.

2003

Die Phoenix Trust AG beteiligt sich an der Eininger & Lehr GmbH, und im selben Jahr erfolgt die Umfirmierung in Phoenix Trust E&L Asset Management AG.

2005

Die Geschäftsstelle in München wird eröffnet.

2006

In Kooperation mit Oppenheim Asset Management Services S.à r.l., Luxemburg wird der PTAM Defensiv Portfolio OP nach luxemburgischem Recht aufgelegt. Wir übernehmen das Fondsmanagement und den Vertrieb des Fonds.

2009

Kooperation mit Dr. Walter Naggl im Bereich „Absolute Return“. Dr. Naggl betreut den PTAM Absolute Return Fonds in Zusammenarbeit mit der Hansainvest.

2015

Wir übernehmen das Fondsmanagement für den Global Allocation UI. Anlageberater ist Prof. Stefan Duchateau.

2018

20 Jahre PT Asset Management GmbH.

Mitgliedschaften

Banken

Versicherungen

Stiftungen

© PT Asset Management GmbH